Du möchtest dein iPhone selbst gestalten? So individualisierst du richtig!

Du möchtest dein iPhone selbst gestalten? So individualisierst du richtig!

Lange ist es her, dass Bilder von endlosen Menschenschlangen vor den Apple Stores über unsere (Fernseh-) Bildschirme flimmerten, Menschenmassen die schon Stunden vor Öffnung vor den Geschäften zelteten in der Hoffnung das neueste iPhone Modell frisch aus Kalifornien zu ergattern!? Farbe und Hülle waren da Nebensache – Hauptsache man hielt endlich das neue Iphone in den Händen.

Das iPhone

Nach dem hart erkämpften Erwerb vom neuen iPhone, stellte sich dann aber unweigerlich die Frage nach dem Schutz des geliebten Begleiters und so wurde die Handyhülle immer wichtiger und verwandelte sich schnell vom Funktionsmittel zum Imagebestandteil. Für die trendigsten Hüllen hat man da auch schon mal einen frühen Sonntagmorgen auf dem Flohmarkt verbracht.

Es gibt fast keinen Alltagsgegenstand, den man so oft vor den Augen der Freunde, Kollegen und Fremden benutzt, wie das Handy. Und wenn dann fast alle ähnliche Handys haben, fällt es schwer, sich von der Masse abzugrenzen. Selbst die Klingeltöne sind häufig identisch – da birgt nur die Hülle eine vermeintlich letzte Chance auf Individualität.

Von der rein funktionalen Schutzschicht ist die Hülle dabei also längst Lichtjahre entfernt. Alles geht: von Farbe, Material, individuellem Design, Text, Fotos und am besten noch in 3D-Optik.

Es gibt jede Menge Anbieter die Handyhüllen zum selbst gestalten anbieten – Hardcases, Softcases, Flipcases, Lederhüllen, Bumper – für jedes Kommunikationsgerät die richtige Hülle und mit ein bisschen Kreativität kommt man einfach zum perfekten Style.


Mit dem richtigen Anbieter geht das inzwischen ganz einfach:

  • Produkt auswählen
  • Selbst gestalten
  • Check-Out

Bedruckte Handyhüllen | © panthermedia.net /markop

Bedruckte Handyhüllen | © panthermedia.net /markop

Selbst gestaltete Handyhüllen sind auch ein fantastisches und kostengünstiges Geschenk. Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag etc. mit ein bisschen Fantasie und Kreativität kann man ganz einfach ein persönliches und individuelles Geschenk gestalten. Einfach Foto und eigenen Text hochladen und schon hat man ein tolles Produkt das täglich Freude bereitet.

Angesichts der überschaubaren Kosten lässt sich auch für besondere Gelegenheiten eine Hülle gestalten – Foto und Highlights des vergangenen Jahres zum Hochzeitstag oder spezielle Hülle für die WM. Es konnte ja keiner wissen, dass die diesmal für Deutschland nicht sehr lange dauert. Es gibt definitiv für jedes Handy, jeden Geschmack und sogar jeden Anlass die passende Hülle.

Bei bekannten Anbietern wie deinphone zum Beispiel gibt es jede Menge coole Hüllen. Da kann man nicht nur sein iPhone ganz einfach selbst gestalten, sondern auch für Modelle aller namhaften Hersteller eine passende – und vor allem coole – Handyhülle finden. Und: Auch für Tablets lassen sich hier einfach und unkompliziert individuelle Hüllen selbst gestalten. Und wer dann immer noch im Designfieber ist, kann sich an weiterem Zubehör austoben. Trendsetter setzen auf koordinierte Hüllen für Handy, Tablet und Powerbank!

Für die, die nicht die Zeit aufwenden wollen, eine eigene Hülle zu gestalten, aber sich dennoch mit einem Style-Statement von dem langweiligen einfarbigen Case der Vergangenheit absetzen möchten, gibt es übrigens bei vielen Anbietern eine Riesenauswahl an Designer-Hüllen. Blumengestecke für die Romantiker oder Retro-Hüllen in Kassettenoptik. Glittercases oder im Comic Boom Design – es ist für alle was dabei. Das gilt auch für Zubehör – auf einen Klick findet sich hier alles, was man als modebewusster Handyträger braucht.

Bunte Handyhüllen | © panthermedia.net /markop

Bunte Handyhüllen | © panthermedia.net /markop

Worauf sollte man achten bei der Wahl des Anbieters achten?


  • Qualität der Hülle
  • Einfache Anleitungen auf der Webseite
  • Hoch qualitative Druckverfahren
  • Service Hotline
  • Trusted Shop Siegel
  • Versandkosten und Dauer

Qualität der Handyhülle

Das Case ist ja nicht nur Grundlage für das Design, sondern soll vor allem auch seine Schutzfunktion erfüllen. Sicher ist schließlich sicher! Der Anbieter sollte auf seiner Webseite dabei auch auf die Qualität der Produkte eingehen und diese zumindest in einem oder gar zwei Sätzen erwähnen.

Anleitung auf der Webseite

Wir verbringen heutzutage mehr Zeit beim Online Einkaufen als in der Schlange im Geschäft – und das aus gutem Grund! Vorausgesetzt, dass die Webseite des Anbieters ansprechend gestaltet ist und sich Anregungen zum Design und einfache Anleitungen zur Gestaltung finden, ist es wesentlich stressfreier und unkomplizierter Design und Auswahl vom Sofa aus abzuwickeln – und macht irgendwie auch mehr Spaß!

Verschiedene Handyhüllen | © panthermedia.net /markop

Verschiedene Handyhüllen | © panthermedia.net /markop

Qualität des Druckverfahrens

Wenn man viel Zeit und Kreativität in die Gestaltung der Handyhülle gesteckt hat, dann will man verständlicherweise auch, dass die Hülle trotz täglicher Nutzung nicht schon nach ein paar Tagen verblasst. Es gibt zwei Druckverfahren, die die besten Ergebnisse bringen: zum einen das Flachdruckverfahren und zum anderen der Sublimationsdruck.

Bei der Sublimation kommen die Farben äußerst kräftig durch und ist deshalb für Fotos und detailreiche Motive bestens geeignet. Die Flachdrucktechnik ist besonders haltbar und eignet sich besonders für das Bedrucken transparenter Hüllen.

Trusted Shop Siegel

Wie für alle Online-Shops gilt auch hier, dass Vertrauen gut, aber ein Siegel besser ist. Das „Trusted Shop-Siegel“ sollte auf der Webseite prominent platziert und das Zertifikat mit den (hoffentlich) guten Bewertung deutlich zu sehen sein.

Versandkosten und Dauer

Die Versanddauer sollte innerhalb Deutschlands nicht über 4 Werktagen liegen. Schließlich möchte man sein Werk schnellstmöglich in den eigenen Händen halten. Außerdem sollte eure Lieferung, zumindest bei den wirklich guten Anbietern, zudem versandkostenfrei sein.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.