Saugroboter Test 2015: MamiRobot K7 Staubsaugerroboter mit Wischfunktion

Saugroboter Test 2015: MamiRobot K7 Staubsaugerroboter mit Wischfunktion

Der Mamirobot K7 Saugroboter im Testbericht Der Mamirobot K7 Saugroboter hat beim Heimwerker Praxis Test mit 92 von 100 Punkten nicht nur die Note „Sehr gut“ erreicht, sondern ist auch im Februar 2014 zum Testsieger auserkoren worden. Der Grund dafür liegt in dem exzellenten Reinigungsergebnis, der einfachen Handhabung und der Möglichkeit zur Nassreinigung. Dies macht den Saugroboter zum vielseitigen Haushaltshelfer.

Saugroboter MamiRobot K7 Test & Preisvergleich

MamiRobot K7 Test: Gesamteindruck und Lieferumfang

mamirobot-k7-amazonBereits beim Blick auf den Mamirobot K7 Saugroboter wird deutlich, dass es sich um die neue Generation an Bodenstaubsaugern handelt. Im Vergleich zu herkömmlichen Geräten beeindruckt der Saugroboter und gleichzeitig Wischroboter durch eine futuristische Optik mit seinem kreisrunden Bauch. Selbstständig bewegt er sich durch die Wohnung und reinigt auch in den Ecken. Dank der Wischfunktion können glatte Bodenbeläge effizient gereinigt werden.

Bereits beim Auspacken des Mamirobot K7 Saugroboters sorgt er für Erstaunen. So überzeugt das Haushaltsgerät schon auf den ersten Blick durch einen eindrucksvollen Lieferumfang. Dazu gehören folgende Artikel:

  • der Saugroboter mit Wischfunktion
  • Akku mit einer Stärke von 3500mAh zum Aufladen
  • Handstaubsauger
  • Fernbedienung zur manuellen Steuerung plus der dazugehörigen Batterien
  • Ladestation
  • fünf Mikrofasertücher zum Wischen
  • 60 Filter für den Staubbehälter des Saugroboters
  • 100 Filter für den Staubbehälter des Handstaubsaugers
  • Saugabdeckung für Teppiche
  • Hauptbürsten und Seitenbürsten


Funktionen des Mamirobot k7 überzeugen:
Was der Mamirobot so alles kann!

Ein Vergleich mit anderen Bodenstaubsaugern zeigt, dass dieser Saugroboter sehr vielfältig ist und zugleich ein Wischroboter mit Wischfunktion ist. Der Mamirobot fährt selbstständig über den Boden und arbeitet je nach eingestellter Funktion wie ein gewöhnlicher Staubsauger. Zu den Funktionen gehören unter anderem Spirale, Wandverfolgung und Zickzack. Mit dem SSW-Modus gibt es eine automatische Kombinierung aller Einstellungsmöglichkeiten.

mamiroboto-k7-untenDank der Hinderniserkennung kommt der Bodenstaubsauger, wie der Staubsaugerroboter Test zeigt, verlässlich durch das Zimmer. Er schlängelt sich an Stuhlbeinen sowie Vasen vorbei und gelangt zudem in kleine Ecken. Aufgrund der durchdachten Technik fährt er sich nicht fest. Dem Bodenstaubsauger machen Treppen und Stufen nichts aus, was ebenfalls ein Staubsaugerroboter Test offenbart. Automatisch erkennt er, wenn eine Fläche endet und macht kehrt. Wenn bei dem Bodenstaubsauger die Wischfunktion aktiviert wird, reinigt das Gerät als Wischroboter zuverlässig glatte Flächen.

Mithilfe der Programmierfunktion kann der Beginn der Reinigung festgelegt werden. Nach circa zwei Stunden lassen die Akkus nach, sodass sich der Bodenstaubsauger selbstständig zur Ladestation begibt. Mit dem Handstaubsauger können kleinere Flächen und sehr enge Ecken nachgebessert werden.

Das Ergebnis des Staubsaugerroboter Tests mit dem Mamirobot

Der Saugroboter mit seinem großen Staubbehälter und der Hinderniserkennung schneidet bei Staubsaugerroboter Tests regelmäßig sehr gut ab. Auch Erfahrungswerte von bestehenden Nutzern bestätigen dies. Der Grund dafür liegt in der leichten Handhabung des Gerätes und seiner erweiterten Funktionen. So hilft er auch als Wischroboter im Haushalt und verfügt über einen praktischen Handstaubsauger. Zudem schneidet er im Preisvergleich sehr gut ab.

Übersicht der positiven und negativen Eigenschaften

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Saugzeit von 120 Minuten
  • wischen und saugen zur selben Zeit
  • Reinigungsstartzeit einstellbar
  • Hinderniserkennung
  • Handstaubsauger
  • formschön designt
  • fährt gelegentlich häufiger über dieselbe Stelle
  • keine virtuelle Wandfunktion
  • keine Absaugfunktion an der Akkuladestation

Testbericht: Perfekte Haushaltshilfe für verschiedene Haushalte

Dieser Bodenstaubsauger mit seiner Wischfunktion ist für alle Personen geeignet, die eine effiziente Arbeitserleichterung suchen. Das Gerät bewegt sich durch die Wohnung und macht dank der Hinderniserkennung vor Treppenstufen halt. Aufgrund der Wischfunktion kann er hervorragend für glatte Böden eingesetzt werden. Wer es sehr sauber haben möchte, muss trotz des Einsatzes des Mamirobots K7 an der einen oder anderen Stelle selbst die Hand anlegen.

Staubsaugeroboter vergleichen: Der Preisvergleich im Test

Im Vergleich zu anderen Geräten schneidet der Mamirobot K7 im Staubsaugerroboter Test sehr gut ab. Zudem zeigt der Test, dass er sich in einem Preisvergleich zu anderen Modellen nicht verstecken muss. Er verfügt über viele Extras wie einer Wischfunktion, einem Handstaubsauger und einer Hinderniserkennung und ist trotzdem nicht unerschwinglich. Da ist es nicht verwunderlich, dass in vielen Testberichten authentische Nutzer seine gute Note hinsichtlich des Preisvergleiches hervorheben.

SaugroboterMamiRobot K7iRobot Roomba 780Vorwerk Kobold VR100
Preisca. 249,00€ca. 470€649,00€
Empfehlung
    99%
    97%
    98%
Techn. DatenMamiRobot K7iRobot Roomba 780Vorwerk Kobold VR100
Gewicht (ca.)2,8 kg6,3 kg5,0 kg
Leistungn/a33 Watt40 Watt
Akkulaufzeit120 min.120 min.90 min.
ReinigungsartTrocken + NassTrockenTrocken
StaubaufnahmeStaubbehälterStaubbehälterStaubbehälter
Details & PreisDetails & PreisDetails & Preis

Unser Faziit nach dem Test: Nur zu empfehlen!

Mit dem Mamirobot K7 gibt es einen leistungsstarken Helfer im Haushalt, der für eine hohe Zeitersparnis sorgt. Er reinigt glatte Flächen und Teppiche vom oberflächlichen Schmutz zuverlässig, wie der Testbericht zeigt. Seine Zusatzfunktionen begeistern ebenso wie seine starke Saugkraft. Sein Preis ist trotzdem moderat. Als Saugroboter mit Wischfunktion schenkt er sehr viel Komfort. Nur ab und zu muss der Staubbehälter geleert werden bzw. die Mikrofasertücher ausgetauscht werden. Ferner sind die Mikrofasertücher waschbar, weshalb sie wiederverwendet werden können. Dies schont die Umwelt und den Geldbeutel. Daher ist der im Testbericht gelobte Mamirobot K7 nur zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.