Fressnapf Gutschein

Einen Gutschein einlösen und tierisch gute Schnäppchen machen

  1. Einen gültigen Fressnapf Gutschein aussuchen, den Gutschein-Code mit einem Klick sichtbar machen und notieren beziehungsweise kopieren. Sie werden automatisch in den Online-Shop weitergeleitet, wo die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt werden können. Mit einem Klick auf “zur Kasse gehen” starten Sie den Bestellvorgang.
  2. Auf der Warenkorbseite befindet sich bereits der erste Hinweis, dass ein Gutschein auf der Seite der Zahlungsarten eingelöst werden kann. Zunächst also die erforderlichen persönlichen Angaben machen, die Lieferanschrift geben, die Lieferoptionen wählen und dann bei den Zahlungsarten den Gutschein-Code in das entsprechende Feld eingeben und mit dem Button „Gutschein einlösen“ aktivieren. Die Angaben und auch den Rabatt auf der nächsten Seite „Kontrolle“ überprüfen, anschließend auf die Seite „Bestätigung“ gehen und die Bestellung abschicken.

Kostenlose Fressnapf Gutscheine

Fressnapf Logo

Einen Gutschein einlösen und tierisch gute Schnäppchen machen

  1. Einen gültigen Fressnapf Gutschein aussuchen, den Gutschein-Code mit einem Klick sichtbar machen und notieren beziehungsweise kopieren. Sie werden automatisch in den Online-Shop weitergeleitet, wo die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt werden können. Mit einem Klick auf “zur Kasse gehen” starten Sie den Bestellvorgang.
  2. Auf der Warenkorbseite befindet sich bereits der erste Hinweis, dass ein Gutschein auf der Seite der Zahlungsarten eingelöst werden kann. Zunächst also die erforderlichen persönlichen Angaben machen, die Lieferanschrift geben, die Lieferoptionen wählen und dann bei den Zahlungsarten den Gutschein-Code in das entsprechende Feld eingeben und mit dem Button „Gutschein einlösen“ aktivieren. Die Angaben und auch den Rabatt auf der nächsten Seite „Kontrolle“ überprüfen, anschließend auf die Seite „Bestätigung“ gehen und die Bestellung abschicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.