Kreditkarten Japan: Testsieger – Welche Kreditkarte ist z.B. die beste für Tokio?

Kreditkarten Japan: Testsieger – Welche Kreditkarte ist z.B. die beste für Tokio?

Japan ist ein Land voller Wunder und bietet das komplette Gegenteil von westlichen Gebräuchen und Traditionen. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Touristen auf die kleine Insel wagen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten ist es wichtig, dass Sie immer das passende Zahlungsmittel in der Tasche mitführen. Wollen Sie Ihr Geld nicht in den landesüblichen Yen umtauschen, können Sie eine Kreditkarte zücken. Beinah überall im Land kann mit Kreditkarte gezahlt werden, doch welches Modell soll es werden?

Brauchen Sie eine Geldkarte für Ihren Japanurlaub?

Japan | © panthermedia.net /mediterranean

Japan | © panthermedia.net /mediterranean

Allgemein ist bekannt, dass Sie auf einer Japanreise nicht mit dem Euro bezahlen können, da dieser alleine in Europa und nicht Asien gilt. Wollten Sie jetzt mit Bargeld bezahlen, müssten Sie vor der Reise Ihren Euro bei der lokalen Bank gegen Yen eintauschen. Das ist aber ein großes Risiko, denn Sie müssten so viel Yen mitnehmen, wie Sie auf der Reise benötigen. Sind Sie für mehrere Wochen unterwegs, ist es eine schlechte Idee, so viel Bargeld mit sich zuführen. Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie nichts mehr besitzen, falls Sie das Geld verlieren oder es gestohlen wird.

Aus diesem Grund ist eine Japankreditkarte eine bessere Lösung. Mit dieser können Sie jederzeit und überall Ihre Kosten begleichen, ohne dass Sie Geld mitführen müssen. Zugleich ist es bei vielen Karten so, dass Sie Geld im Ausland abheben können. Ein weiterer Vorteil der Kreditkartenannahme ist, dass Sie mehr Möglichkeiten erhalten. Besonders, wenn Sie etwas Anmieten oder Flüge buchen wollen, ist eine Karte heute unverzichtbar.

Kreditkarten für eine Japan Reise – Testsieger im Kreditkartenvergleich!

Testsieger Platz 1 Platz 2 Platz 3
Kreditkarten
Eurowings Gold Barclaycard Visa DKB Visa
Empfehlung
98%
96%
95%
Geeignet für Familien, Urlauber und Geschäftsleute Familien und Gelegenheitsnutzer Studenten und junge Menschen
Eurowings Gold Barclaycard Visa DKB Visa
Jährliche Gebühr 0,00€ (1. Jahr)
69€ (ab 2. Jahr)
keine keine
Bargeldverfügung im Ausland Kostenlos Kostenlos Kostenlos
Bezahlung außerhalb der EU (Auslandseinsatz) Kostenlos 1,99% vom Umsatz 1,75% vom Umsatz
Eurowings Gold Barclaycard Visa DKB Visa
Mietwagen-versicherung Inklusive Gegen Gebühr
Reiserücktritt-versicherung Inklusive Gegen Gebühr
Auslandskranken-versicherung Inklusive Gegen Gebühr
Zum Anbieter Zum Anbieter Zum Anbieter

Kreditkarten für Japan – Unser Testbericht!

  • Unser Testsieger: Eurowings Gold

    Germanwings Gold Warum ist die Eurowings Gold als Testsieger hervorgegangen? Dies hat gleich mehrere Gründe, auf die wir nun ausführlich eingehen.

    Mit der Eurowings Gold genießen Sie zahlreiche Vorteile. 0,-€ Auslandsgebühren, das Eurowings-Vielfliegerprogramm, eine kostenlose Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung und eine Auslandsreisekrankenversicherung sind nur wenige der zahlreichen Vorteile. Selbst Familienangehörige des Kreditkarteninhabers der Eurowings Gold sind bei Reiserücktritt- und Auslandsreisekrankenversicherung mitversichert.

    Keine Gebühr für den Auslandseinsatz: Der größte Vorteil ist allerdings, dass bei dieser Kreditkarte keinerlei Gebühren im Ausland anfallen. Im Gegensatz zu anderen Kreditkarten, wie die ebenfalls vorgestellte Barclaycard New Vis oder DKB Visa, fallen bei der Bezahlung außerhalb der EU keine Gebühren an. Auch die Bargeldabhebung ist im Ausland kostenfrei.

    Weitere Vorteile der Eurowings Gold Kreditkarte

    • 0€ Beitrag im 1. Jahr
    • Keine Gebühren im Ausland
    • Mietwagen-Vollkaskoversicherung inklusive (Familienangehörige mitversichert)
    • Reise-Rücktrittskostenversicherung inklusive (Familienangehörige mitversichert)
    • Auslandskrankenversicherung inklusive
    • Vielfliegerprogramm (1 Meile pro 1€ Umsatz)
    • 2.500 Meilen zur Begrüßung
    • Kein Meilenverfall
    • Fastlane und Sportgepäck bei Zahlung mit der Karte inklusive
    • 0% Zinsen bis zu 2 Monate
    • Kontoausgleich mit flexibler Rückzahlung

    Für wen ist die Eurowings Gold geeignet? Wie Sie sehen ist diese Kreditkarte vor allem für Reisen konzipiert. Sie eignet sich allerdings nicht nur für Vielflieger oder Geschäftsreisende, sondern auch für Familien und Menschen die nur einmal im Jahr ins Ausland (außerhalb der EU) reisen.

    Durch die kostenlosen Versicherungsleistungen und der gebührenfreie Auslandseinsatz relativiert sich auch die 69€ Jahresgebühr im 2. Jahr. Außerdem profitieren Sie von der bevorzugten Behandlung am Schalter (Fastlane) und der kostenfreien Sportgepäckaufgabe, sofern Sie die Reise mit der Eurowings Gold bezahlt haben.

    Keine Zinsen bis zu 2 Monate: Neben diesen Vorteilen bietet die Eurowings Gold die Möglichkeit fällige Beträge bis zu einem Zeitraum von 2 Monaten zurückzuzahlen. Dieser Rückzahlungszeitraum ist für Sie sogar zinsfrei. Der Kontoausgleich kann mit flexibler Rückzahlung erfolgen, d.h. Sie können sich aussuchen ob Sie die fälligen Beträge auf einmal oder als monatliche Rate (mind. 2% bzw. 15€ der ausstehenden Beträge) tilgen möchten. Bei Ratenzahlung fallen allerdings nach den zwei zinsfreien Monaten bankenübliche Zinsen an.

    Fazit: Die Eurowings Gold ist die beste Kreditkarte für Reisen nach Japan
    Sie ist günstig. Es fallen keinerlei Gebühren für den Einsatz im Ausland an und wichtige Versicherungsleistungen sind inklusive. Da es sich um ein Kartendoppel aus MasterCard und Visa handelt, erhalten Sie die größtmögliche Akzeptanz und das weltweit.

    » Alle Details und Vorteile der Eurowings Gold Kreditkarte ansehen


  • Platz 2: Barclaycard VISA

    BarclaycardDie Barclaycard New VISA bietet mit null Euro Jahresgebühr und null Euro Kosten für das europaweite Abheben von Bargeld ein starkes Paket. Kartenbesitzer haben bei der Barclaycard VISA zwei Monate Zeit, fällige Beiträge zinsfrei auszugleichen. Weiterhin können sie wählen, wie schnell sie ihre Rückzahlung vornehmen. Das monatliche Minimum liegt bei 15 Euro.

    » Alle Details und Vorteile der Barclaycard Visa Kreditkarte ansehen


  • Platz 3: DKB Kreditkarte (DKB Cash) inkl. kostenloses Girokonto

    DKB CashDie deutsche Internet-Bank DKB hat mit der DKB VISA-Card eine kostenlose Kreditkarte herausgebracht, mit der Sie rund um den Globus bargeldlos bezahlen und weiterhin ohne anfallende Gebühren am Geldautomaten Bargeldabhebungen von Ihrem Girokonto vornehmen können, welches an die Karte gekoppelt ist. Der Zinssatz beträgt 1,05 Prozent bei Ihrer DKB VISA-Card und 0,2 Prozent bei Ihrem Internet-Konto. Die Dispozinsen liegen bei 7,9 Prozent.

    » Alle Details und Vorteile der DKB Visa Kreditkarte ansehen

Hinweis: Eine Alternative “die Prepaid-Karte”

Es kann immer passieren, vor allem, wenn die Schufa einen Strich durch die Rechnung macht, dass eine Kreditkarte nicht bewilligt wird. In einem solchen Fall kann eine Prepaid-Karte eine gute Alternative sein, welche auch von Menschen mit negativen Schufa-Einträgen oder aktuell gesperrten Karten in Anspruch genommen werden kann. Vergleichbar ist die Karte mit den Prepaid-Angeboten für ein Mobiltelefon. Insofern laden Sie diese vorher mit einem bestimmten Betrag auf und verbrauchen diesen anschließend auf Ihren Japanurlaub. Diese Lösung ist auch sinnvoll, wenn Sie Ihre Japankreditkarte alleine im Urlaub nutzen wollen.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.