Geld sparen durch Preisvergleiche – Private Ausgaben im Haushalt senken!

Geld sparen durch Preisvergleiche – Private Ausgaben im Haushalt senken!

Senken Sie mit unserer Hilfe noch heute Ihre Ausgaben für Strom, DSL, Handy uvm.! Die Lebenskosten steigen stetig an. Um am Ende des Monats mehr Geld in der Haushaltskasse zu haben, ist daher ein Preisvergleich der gängigsten Ausgaben zu empfehlen. Im Preisvergleich mit dem laufenden Vertrag kann so gecheckt werden, ob es Möglichkeiten für Einsparungen gibt und diese gibt es meistens.

Da immer wieder neue Tarife und Anbieter von Finanzangeboten, Energiequellen und Telefon- sowie Internetofferten auf den Markt drängen, sollte der Vergleich in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Sie müssen dafür nur Ihre bestehenden Beträge zur Hand nehmen und schon kann der kostenfreie Preisvergleich im Internet starten.

Wir haben die gängigen Ausgaben in diesem Ratgeber zusammengestellt und Ihnen gleich zu jeder Ausgabe einen passenden Vergleichsrechner herausgesucht. Leichter können Sie kaum Geld sparen!

Vorab ein kleiner Tipp: Webseiten wie Tarife.de informieren über Preissenkungen bzw. auch Preiserhöhungen vieler Anbieter. Mit diesen Meldungen und nützlichen Tipps können Sie dann mit unseren nachfolgend vorgestellten Vergleichsrechnern diesen Preisänderungen entgegenwirken und die Grundlage für einen Anbieterwechsel vornehmen.


Geld sparen im Haushalt – Strom, Gas und Öl Preise

Sicherlich lässt sich durch einen sorgsamen Umgang mit Strom, Gas und Heizöl jährlich viel Geld sparen. Ein Preisvergleich und eine Suche nach dem preiswertesten Anbieter sind ebenfalls eine effiziente Möglichkeit, um weniger Kosten zu produzieren.

  • Vergleichen Sie Strompreise der Stromanbieter im Stromvergleich

    Strom ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Zudem wird immer mehr Wert auf alternative Energien wie Windkraft oder Solarenergie gelegt. Wer den richtigen Stromanbieter auswählt, kann hohe Einsparungen von vielen hundert Euro pro Jahr realisieren. Ein kompetenter Stromvergleich ermöglicht eine schnelle Analyse, welcher Anbieter Sie zuverlässig und zu günstigen Konditionen an Ihrem Wohnort versorgt.

    » Unsere Empfehlung ist der Stromrechner von Verivox

  •  

  • Vergleichen Sie Gaspreise der Gasanbieter im Gasvergleich

    In Deutschland nutzen knapp über die Hälfte aller Privathaushalte Erdgas zum Heizen. Experten schätzen, dass jeder Zweite durch einen Wechsel zum richtigen Gasanbieter rund 400 Euro im Jahr sparen kann. Dank der Liberalisierung des Gasmarktes ist es Ihnen nämlich freigestellt, einen Gasanbieter selbständig auszuwählen.

    » Unsere Empfehlung ist der Gasvergleich bei Check24

  •  

  • Vergleichen Sie die Heizölpreise im Heizölpreisvergleich

    In Deutschland gibt es mehr als 150 renommierte Heizölhändler. Trotz Anstieg der Heizölpreise aufgrund des steigenden Ölpreises, der höheren Mehrwertsteuer, der Ökosteuer und der KWK- sowie EEG-Umlage sind die Händler einem starken Preiskampf ausgesetzt, um Konsumenten für sich zu gewinnen. Nutzen Sie den Preiskampf auf dem Heizölmarkt und prüfen Sie regelmäßig, von wem Sie Ihr Heizöl zukünftig beziehen.

    » Unsere Empfehlung ist der Heizölrechner bei Heizoel24


Geld sparen bei Telefon, DSL und Mobilfunk!

Keine Frage: Kommunikation ist wichtig und Sie möchten nicht darauf verzichten, daheim und unterwegs stets vernetzt zu sein. Wer sich mit einem verlässlichen Handytarif-Preisvergleich durch den Tarifdschungel kämpft, spart nachhaltig viel Geld.

  • Vergleichen Sie Festnetz-Telefontarife mit dem Telefontarifvergleich

    Seit 1998 hat die Deutsche Bundespost kein Monopol in puncto Telekommunikation mehr. Wegen der Privatisierung des staatlichen Unternehmens kamen neue Telefonanbieter auf dem Markt. Seitdem haben die Verbraucher den Vorteil, unterschiedliche Telefontarife für ihr Festnetz zu vergleichen.

    » Unsere Empfehlung ist der Telefonvergleich von Check24

  •  

  • Vergleichen Sie die Kosten für mobiles Internet

    Mobilität ist heutzutage sehr bedeutend. Mit dem Notebook geht es ins Café, in die Bibliothek oder an den Baggersee. Doch nicht immer kann auf ein kostenfreies WiFi zugegriffen werden. Wer einen Surfstick für sein Notebook benötigt, der stößt auf eine breite Anzahl an Angeboten. Ein bedarfsgerechter Preisvergleich zu Tages- und Monatsflatrates sowie Stunden- und Minutenzugängen ist daher essenziell, um nicht unnötig zu viel zu bezahlen.

    » Unsere Empfehlung ist der Vergleich für mobiles Internet von Verivox

  •  

  • Vergleichen Sie Handytarife der Mobilfunkanbieter

    Das Handy ist nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Nicht nur seine Funktionen wachsen stetig, sondern auch die Handytarife. Ein kompetenter Preisvergleich für Handytarife ermöglicht es Ihnen, den besten Tarif für sich selbst zu finden. Bevor Sie danach suchen, sollten Sie anhand Ihrer bisherigen Rechnungen analysieren, wie sich Ihr Nutzungsverhalten darstellt.

    • Verschicken Sie viele SMS?
    • Welches Netz rufen Sie am häufigsten an?
    • Wie häufig nutzen Sie Internet auf dem Handy?

    Mit einem Preisvergleich stoßen Sie dann im Anschluß auf den optimalen Tarif und können dadurch viel Geld im Jahr sparen.

    » Unsere Empfehlung ist der Handytarifvergleich von Verivox

  •  

  • Vergleichen Sie Internettarife im DSL-Vergleich

    Nicht nur bei der Arbeit möchten wir das Internet nutzen, sondern auch daheim am Rechner. Es hilft bei der Informationsbeschaffung, dem Versenden von E-Mails und ermöglicht es, Filme sowie Musik herunterzuladen. Damit dieses schnell und günstig vonstattengeht, sollten Sie einen DSL-Preisvergleich einsetzen und die Ausgaben für die Internetnutzung senken. Wir haben den Vergleich für Festnetz und DSL getrennt aufgeführt, allerdings ist in sämtlichen DSL-Verträgen auch Festnetztelefonie inbegriffen.

    » Unsere Empfehlung ist der DSL-Vergleich von Verivox


Geld & Versicherungen

Geld und Versicherungen sind ein sensibles Thema, doch Sie sollten sich trotzdem nicht vorschnell auf irgendwelche Angebote einlassen. Ebenso sollten Sie sich nicht vor einem Wechsel des Finanz- oder Versicherungsinstitutes fürchten. Checken Sie die Offerten und sparen Sie so viel Geld.

  • Kredit und Zinsen vergleichen im Kreditvergleich

    Ganz gleich, ob Hausbau, Weltreise oder Autokauf: Manchmal ist ein Kredit notwendig. Damit Sie nicht zu hohe Zinsen zahlen und von den besten Konditionen profitieren können, sollten Sie mit einem Vergleichsrechner die unterschiedlichen Kreditangebote miteinander vergleichen. So finden Sie einen guten Kredit, der Sie nachts beruhigt schlafen lässt.

    Tipp für laufende Kredite: Auch wenn Sie schon bereits laufende Kredite haben, können Sie mit einer Umschuldung eventuell von besseren Konditionen bei anderen Anbietern profitieren.

    » Unsere Empfehlung ist der Kreditvergleich von Smava

  •  

  • Vergleichen Sie Kreditkarten im Kreditkartenvergleich

    Kreditkarten sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit ihnen werden Reisen und Mietwagen z.B. im Internet über billiger-mietwagen.de gebucht, Einkäufe getätigt und Hotelreservierungen vollzogen.

    Zwischen den einzelnen Kreditkarten existieren große Unterschiede. Dies beginnt bei den Gebühren und endet bei den inkludierten Versicherungen (Beispiel: Kreditkarten für Australien) sowie Bonusprogrammen. Ein Vergleich offenbart, welche Kreditkarte für Sie die beste und günstigste ist.

  •  

  • Geldanlage (Tagesgeld, Festgeld, Sparbücher)

    Es ist ein gutes Gefühl, Geld für Notfälle oder große Anschaffungen angespart zu haben. Doch dieses sollte aufgrund der Inflation nicht auf dem laufenden Konto deponiert werden. Auf sichere Weise kann daraus ein wenig mehr gemacht werden. Welche Banken beim Tagesgeld, Festgeld und bei den Sparkonten durch günstige Konditionen punkten, zeigt Ihnen ein Preisvergleich.

    Scheuen Sie sich auch nicht, die Bank zu wechseln. Häufig ist ein Wechsel zudem mit einem Willkommensgeschenk der Bank verbunden.

    » Unsere Empfehlung sind die Finanzvergleiche von Finanzen.de

  •  

  • Versicherungen vergleichen und richtig viel Geld sparen

    Sachversicherungen wie beispielsweise Haftpflichtversicherungen oder Rechtschutzversicherungen unterstützen Sie im Schadensfall. Sie helfen Ihnen durch schwierige Zeiten und lassen Sie ruhiger schlafen. Damit Sie diese so günstig wie möglich abschließen zu können, ohne auf bedeutende Leistungen zu verzichten, hilft ein Versicherungsvergleich.

    » Unsere Empfehlung sind die Versicherungsvergleich von Finanzen.de


Fazit: Jetzt Geld sparen durch einen Anbieterwechsel!

Sie werden feststellen, dass Sie im Jahr viele tausend Euro sparen können, wenn Sie für die wichtigsten Ausgaben im täglichen Leben turnusmäßig einen Preisvergleich durchführen. Er offenbart, hohe Sparpotenziale, dank denen Sie mehr Haushaltsgeld zur Verfügung haben.

Viele denken, dass ein Anbieterwechsel mit jede Menge Aufwand verbunden ist. Dies ist allerdings nicht der Fall. Mit nur wenigen Mausklicks ist dies im Internet möglich. Es kostet Sie nur ein paar Minuten Zeit, aber kann hinsichtlich Ihrer finanziellen Lage nachhaltig wahre Wunder bewirken.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.