Garmin präsentiert sein neues Online-Magazin – Das Herzstück der #BeatYesterday-Kampagne (Sponsored Video)

Garmin präsentiert sein neues Online-Magazin – Das Herzstück der #BeatYesterday-Kampagne (Sponsored Video)

Fitness, Sport und gesunde Ernährung sind mehr und mehr große Themen in unserem Leben. Für unglaublich viele Menschen jeden Alters gehört Sport als fester Bestandteil zu ihrem Alltag dazu. Allein in Deutschland hat die Fitnessbranche zwischen 2010 und 2015 einen Umsatz von etwa 4,6 Milliarden gemacht und der Erfolg reist auch in diesem Jahr nicht ab. Aufgrund dieser unglaublichen Zahlen ist es natürlich auch kein Wunder, dass immer mehr Unternehmen dieses Thema aufgreifen und damit arbeiten. Ihr Ziel ist es noch mehr Menschen zu Sport und Fitness zu bewegen und die, die bereits begeisterte Sportler sind, dazu zu bewegen sich herauszufordern und jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Das Unternehmen Garmin

Bekannt für die Bereiche Automotive, Marine und vor allem Fitness und Outdoor, wurde das Unternehmen Garmin 1989 in der Schweiz gegründet und hat seit dem bereits über 150 Millionen Produkte aus den verschiedensten Kategorien an den Mann und die Frau gebracht. Garmin zeichnet sich besonders durch eine hohe Qualität und sehr gute Designstandards aus, die sich zum Beispiel in den Fitnessgadgets wie Smartwatches und smarten Outdoor Guides widerspiegelt. Um noch mehr Menschen mit ihren Produkten und der Liebe zu Sport und Fitness zu erreichen, hat das Unternehmen bereits im Mai diesen Jahres die #BeatYesterday-Kampagne gestartet, die genau das bewirken soll. Nun soll das Online-Magazin www.BeatYesterday.org an den Erfolg der Kampagne anknüpfen und das neue Herzstück dieser darstellen. Detaillierte Informationen rund Kampagne und Unternehmen haben wir im folgenden für euch zusammengefasst.

Online-Magazin als Herzstück der Kampagne

#BeatYesterday-Kampagne - Quelle: www.Garmin.de

#BeatYesterday-Kampagne – Quelle: www.Garmin.de

Bei der Themenvielfalt ist Garmin mit dem Online-Magazin www.BeatYesterday.org absolut unschlagbar. Im Vordergrund liegt natürlich, dass die angestrebte Zielgruppe Inhalte zu ihren Interessen findet und sich hier darüber Infos, Tipps und Gadgets holen kann. Insgesamt finden sich auf der Website des Online-Magazins fünf verschiedene Themenkategorien:

  • lifestyle
  • health
  • running
  • fit & active
  • bike

Passend zu diesen Kategorien finden die interessierten Leser und Leserinnen die unterschiedlichsten Beiträge. Von Fitness-Trends über Experteninterviews bis hin zu Ernährungstipps und noch vielem mehr. Deutlich im Fokus steht aber auf jeden Fall, neben den allumfassenden Informationen und der Inspiration, der Dialog auf Augenhöhe mit der Zielgruppe. Mit Hilfe der Kampagne soll ein großes Netzwerk zwischen Fitnessprofis und auch Sportneulingen entstehen, damit viele Erfahrungen, Tipps und Tricks miteinander geteilt werden können.

Die Agenturen pilot und helpinghand-net

#BeatYesterday-Kampagne - Quelle: www.Garmin.de

#BeatYesterday-Kampagne – Quelle: www.Garmin.de

Natürlich gehört zu einem erfolgreichen Konzept für das Online-Magazin www.BeatYesterday.org hilfreiche Unterstützung von weiteren Profis auf diesem Gebiet. In diesem Fall haben sowohl die Agentur pilot, als auch die Agentur helpinghand-net an dem Projekt mitgewirkt. Bei pilot arbeiten aktuell ganze 350 Experten, spezialisiert auf ihre jeweiligen Bereiche, die gemeinsam Mediaberatung, Kreation, Marketing und vieles mehr im Angebot haben. Für das Online-Magazin von Garmin ist diese Agentur für die Konzeption, Umsetzung, Content-Produktion und für die Planung der Marketingmaßnahmen verantwortlich.

Das Design von www.BeatYesterday.org und die Werbeformen für die unterschiedlichen Kanäle wurden mit großem Erfolg von der Agentur helpinghand-net erstellt. Das Ziel dieses Unternehmens ist es ein freundschaftliches Verhältnis zu Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Co. aufzubauen. Ganz nach dieser Philosophie arbeitet die gesamte Werbeagentur und betreut unterschiedlichste Projekte und Aufgabenbereiche.

Teil der #BeatYesterday-Bewegung werden

#BeatYesterday-Kampagne - Quelle: www.Garmin.de

#BeatYesterday-Kampagne – Quelle: www.Garmin.de

Mit der #BeatYesterday-Kampagne möchte das Unternehmen Fitness- und Sportfans erreichen und inspirieren. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz wird die Kampagne weiter laufen und über bekannte TV-Sender und auch Social Media sollen noch mehr Menschen erreicht werden. Außerdem werden Fitnessfans dazu eingeladen ihre persönlichen Erfahrungen mit anderen Gleichgesinnten zu teilen. Die schönsten #BeatYesterday-Momente werden dann über großflächige Plakate weiterverbreitet und so kann die #BeatYesterday-Kampagne mit der Hilfe vom Unternehmen Garmin noch vieles erreichen.

Weitere Informationen zu der #BeatYesterday-Kampagne und dem neuen Online-Magazin www.BeatYesterday.org findet ihr auch auf Facebook, Twitter, Google+ und dem offiziellen Garmin Blog.

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Garmin Deutschland GmbH entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.