Designermöbel für’s Wohnzimmer – Tipps für moderne & einzigartige Wohneinrichtungen

Designermöbel für’s Wohnzimmer – Tipps für moderne & einzigartige Wohneinrichtungen

Laut amerikanischen Untersuchungen und Studien werden sich unsere Enkel in ein paar Jahrzehnten rund zehn bis fünfzehn Mal neu einrichten. Das bedeutet, dass die Küchen-, Schlaf und Wohnzimmermöbel durchschnittlich ein dutzendmal gegen neuere und modernere Einrichtungsgegenstände ausgetauscht werden. Bei uns ist das heute bei weitem noch nicht so weit. Ab dem Jugendalter kommen in unserem Haushalt zwischen vier und sechs Wechsel vor , also maximal die Hälfte der Veränderungen unserer Enkelkinder. Doch auch wenn wir unsere Einrichtung nicht mehr so oft gegen neue austauschen, eins wird schon seit einiger Zeit deutlich: Der Trend geht immer mehr zu hochwertigen Designermöbeln anstatt massengefertigten Billigmöbeln. Vor allem im Wohnzimmer findet immer mehr Design seinen Platz.

Schlichte Schönheit kombiniert mit modernem Design

Statistik: Welche Eigenschaften haben die Möbel, die Ihre persönlichen Klassiker geworden sind? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Das Wohnzimmer, oft auch kombiniert mit dem Essbereich, ist für die meisten von uns der wichtigste Raum in den eigenen vier Wänden. Als Dreh- und Angelpunkt für die ganze Familie vereint es das Heimkino mit dem Spielzimmer, dem Ruhepol und dem Ort an dem man einfach mal die Seele baumeln lassen kann. Nicht ohne Grund ist es den meisten von uns wichtig, dass dieser vielseitig genutzte Raum so schön und bequem wie nur möglich eingerichtet ist. Auch die Qualität und Langlebigkeit spielt deshalb heute noch eine sehr große Rolle, sodass der Trend von Billigmöbeln weg und zu einzigartigen Designermöbeln hin geht.

Die wichtigsten Bestandteile des Wohnzimmers sind hierbei in den meisten Fällen das Sofa, Esstische und TV-Wände, aber erst kleine Accessoires bilden das Gesamtbild des perfekten Wohnzimmers. Wir haben euch ein paar tolle Angebote und Tipps zusammengetragen, die euch bei der Einrichtung eures Designerwohnzimmers unterstützen werden.

Designer Sofas als Blickfang und Ruheoase

Designer Sofa | © panthermedia.net /tiler84

Designer Sofa | © panthermedia.net /tiler84

In den meisten Fällen nimmt es den größten Platz im Wohnzimmer ein und ist der Blickfang im Raum. Die Rede ist natürlich von unserem Sofa. Hier findet jeder seinen Platz beim gemeinsamen Fernsehen gucken, dem Kaffeeklatsch und dem Mädelsabend. Und genau weil ein Sofa so wichtig für ein Wohnzimmer ist sollte es auch sehr hochwertig und langlebig sein. Designer Sofas bringen all diese Eigenschaften mit und sind dazu noch eine absolute Besonderheit, wenn es um Aussehen und Verarbeitung geht. Oft wird auch das gesamte Design des Wohnzimmers an das Sofa angepasst, wodurch dieses als Herzstück bezeichnet werden könnte.

Farben, Stoffe und Design sind dabei so wichtig und sollen unseren Wünschen und unserem Geschmack dabei rund um den Atem rauben. Viele Designer bieten uns dafür einzigartige Modelle, die von modern bis ausgefallen reichen und als absolutes Trendobjekt gelten. Wer allerdings genaue Vorstellungen von seinem Designer Sofa hat, kann da schon mal lange suchen und trotzdem nicht fündig werden. In diesem Fall gibt es bekannte Anbieter wie zum Beispiel Renetti, die uns mit ihrer Jahrelangen Erfahrungen helfen unser ganz eigenes Designer Sofa zu entwerfen. Aus über 100 Stoffen können wir den einen auswählen und das Sofa erstellen, dass zu unserem neuen Herzstück im Wohnzimmer werden soll.

Der Essbereich als einmaliger Rückzugsort

Gemütlich beisammen sitzen, ein leckeres Essen genießen und sich spannende und einzigartige Geschichten erzählen; dafür stehen stellvertretend unsere Esstische. Mit der Familie trifft man sich meist früh, mittags und abends jeden Tag für ein wenig Zeit am Esstisch und genießt dort sein Essen oder erzählt einfach von seinen Erlebnissen. Doch nicht nur die Familie findet hier ihren Platz, sondern auch Freund und Nachbarn sind hier herzlich willkommen. Klassisch gehören zum Essbereich ein großer Tisch und zwischen vier und sechs Stühlen, aber auch lange Tafeln mit bis zu 12 Sitzplätzen sind keine Seltenheit mehr.

Auch hier finden wir bei tollen Designern oft einmalige und außergewöhnliche Einzelstücke, die unseren Essbereich zu etwas ganz besonderem machen und sich perfekt mit dem Designer Sofa ergänzen. Wer allerdings die Einzigartigkeit liebt, kann auch einen Tischler beauftragen, der uns unsere individuellen Wünsche verwirklicht. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Esstisch aus alten Holzbalken eines Schiffes oder eines Hauses, von denen ihr euch bei diesem bekannten Lifestyle-Portal genauer informieren könnt? Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ihr müsst nur jemanden finden, der sie Wirklichkeit werden lassen kann.

Fazit zu Designermöbeln für das Wohnzimmer

Designermoebel kreieren | © panthermedia.net /sundikova

Designermoebel kreieren | © panthermedia.net /sundikova

Ganz egal was ihr euch für euer Wohnzimmer an Möbeln vorstellt, alles ist möglich. Vor allem bei Designermöbeln muss man einfach seine genauen Vorstellungen umsetzen oder umsetzten lassen. Bei vielen Designern könnt ihr sowohl fertige Modelle kaufen, aber auch eigene Wünsch fertigstellen lassen. Solange ihr genau wisst was ihr wollt, könnt ihr alles schaffen und euer Wohnzimmer mit ein paar Handgriffen zum absoluten Designhighlight machen.


Der Traum vom Eigenheim – Tipps für den Bau vom eigenen Haus



Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.