Was würdest du tun, wenn du alles kannst?

[Sponsored Post] – Dank moderner Technologie können große Entfernungen überbrückt werden, um in der virtuellen Ferne zu flanieren oder Freunde an Erlebnissen teilhaben zu lassen. Wie das geht, zeigt ein aktueller Clip von Vodafone Deutschland.

Allerdings geht es bei der reiselustigen Story um mehr als die Kommunikation zwischen Großvater und Enkelin. Im Mittelpunkt steht eine Liste mit Lebenswünsche, die längst nicht abgehakt ist.



Erlebnisreiche Welt mit anderen teilen

Mit Blick auf die durchschnittliche Lebenserwartungen verfügen Deutsche über 29585 Tage, die sie gestalten können. Das klingt nach einer Menge Zeit, um die persönlichen Ziele zu erreichen und sich viele Träume zu erfüllen. Allerdings knabbern viele Verpflichtungen an dem Budget und plötzlich wird es knapp.

Jonah lieferte den Soundtrack für den inspirierenden Clip von Vodafone Deutschland. Eine junge Frau macht sich auf den Weg, um die Welt aktiv zu entdecken. Dabei lässt sie sich nicht treiben, sondern orientiert sich an einer prall gefüllten Checkliste.


Checkliste


Keineswegs handelt es sich um ihre Sehnsucht nach Erfahrungen, Abenteuern und Begegnungen. Die Globetrotterin hat das Bündel geschnürt, um geschwind die Träume des Großvaters zur erlebten Realität werden zu lassen. Wenngleich der ältere Herr daheim bleibt, ist er bei allen Verrücktheiten hautnah dabei.

Grenzenlose Freiheit für die mobile Kommunikation

Möglich wird das erst durch moderne Kommunikationstechnologie und attraktive Flats. Eben diese technischen Errungenschaften und Produkte stehen im Mittelpunkt der Kampagne. Vodafone ermöglicht den Zugang zum größten 4G/LTE-Netzwerk in Europa. Daraus resultiert die grenzüberschreitende und schnelle Nutzung des Internets mit dem Smartphone, Tablet oder anderen Geräten.

Wer über Ressourcen verfügt, kann günstige Pakete für seine Kunden schnüren. Nun richtet sich das Interesse auf den Red-Tarif von Vodafone.

Die Allnet-Flat bezieht sich nicht nur aufs eifrige Telefonieren und Simsen. Inbegriffen ist auch das Überall-Internet im 4G/LTE-Netzwerk. Die Vorteile weiten sich noch aus, wenn das Bundle mit Auslandspaketen und Optionen erweitert wird.

Wie angenehm die grenzenlose Freiheit bei der mobilen Kommunikation sein kann, zeigt der Clip. Selbstverständlich profitieren nicht nur Globetrotter von dem Red-Tarif. Auch für Business-Reisen ist das Angebot von Vodafone attraktiv.

Beine von der Couch und ran an die Träume!

„All we are“ so lautet der Titel der Musik, die im Hintergrund zu hören ist. Der Text unterstreicht die Message des Clips, die weit über die Werbebotschaft hinausreicht. Wer gerne reist, wird ein wenig neidisch. Schließlich erlebt die junge Frau jede Menge auf ihrer Weltreise.

Dass der Trip so abwechslungsreich verläuft, hat sie nicht zuletzt der reifen Generation zu verdanken. Opas Liste ist spannend, facettenreich und unique. Was er dank moderner Kommunikation erlebt, kann ihm keiner mehr nehmen. Gleiches gilt für die Enkelin, die nicht von jeden Insekt geträumt hat, das in ihren Mund landet.

Doch eines scheint sicher: Ihre eigene Liste wird sie schon bestückt haben, um ihre Wünsche zeitnah in die Tat umzusetzen. Denn: Bei aller Liebe zur modernen Technik, geht nichts über die originäre Erfahrung.

Der Anfang zum Glück – aktives Faulenzen

Gerade in eintönigen Phasen des Lebens lassen sich Menschen dazu hinreißen, die Tage so dahin plätschern zu lassen. Stress im Beruf, alltägliche Verpflichtungen und persönliche Herausforderungen führen dazu, in der kostbaren Freizeit schlichtweg die Beine hochzulegen.

Sicher hat sich jeder diese Auszeit verdient. Allerdings geht es auch aktiver und bunter. Beim Zapping durchs TV-Programm können extravagante Sushi-Variationen dabei sein. Einige Strandtage des Urlaubs können für verrückte oder abenteuerliche Expeditionen in der Ferne geopfert werden.

Statt wieder einmal in sozialen Netzwerken zu chatten, können Kontaktfreudige mit Freunden einen Spaziergang wagen oder Theatervorstellungen live und in Farbe genießen. Es gibt viel zu tun, damit die Liste der unerfüllten Träume am Lebensabend nicht überquillt. Also packen wir es an!


Hinweis: Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Vodafone.



Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.