Positive Energie tanken mit Mickey Mouse & Co – Disneyland Paris

Positive Energie tanken mit Mickey Mouse & Co – Disneyland Paris

Wenn die charismatischen Protagonisten von Walt Disney das Publikum in märchenhafte Welten entführen, ist der alltägliche Stress vergessen. Der Superlativ von diesem unterhaltsamen Effekt hat einen Namen: Disneyland Paris.

Abenteuer pur und Spaß ohne Ende bietet das französische Eldorado mit rasanten Attraktionen, atemberaubenden Shows, Erlebnis-Gastronomie und ausgezeichneten Themen-Hotels. Dieser motivierende Tapetenwechsel bekommt den Kids genauso gut wie ihren Eltern und lässt sich prima mit einem Abstecher in die Stadt der Liebe und die Wiege des Champagners verbinden.


Inhaltsverzeichnis

Disneyland Paris – Moderne Märchen hautnah erleben und hinter die Kulissen blicken

Rund 15 Millionen Besucher jährlich entscheiden sich für eine Reise in die Welt der Abenteurer, Western-Helden und Fantasy-Figuren. Damit zählt Disneyland Paris zu den beliebtesten Erholungszielen in Europa überhaupt.

Angesichts der Vielzahl an Attraktionen, die der Komplex mit rund 2.000 qm zu bieten hat, verwundert dieser Zustrom nicht. Erwachsene und Kinder treffen auf ein ganzes Ensemble fürs kurzweilige Entertainment und den regenerierenden Kurzurlaub mit Gute-Laune-Garantie.

Im Jahr 1992 öffnete der Disneyland Park seine Pforten und ist das Herzstück des fantastischen Vergnügens. Fünf spannende Themenbereiche sorgen dafür, das alle Generationen auf ihre Kosten kommen. Mutige Helden wie Indiana Jones charakterisieren Adventureland, während Wild-West-Szenarien mit Pocahontas und vielen Protagonisten mehr die Atmosphäre von Frontierland begründen.

Futuristisch geht’s im Discoveryand zu, auf märchenhafte Impressionen fokussiert sich Fantasyland und der Bummel über die Main Street gleicht einer Zeitreise in die USA zur Jahrhundertwende. In allen fünf Welten bietet der Disneyland Park ein stimmiges Potpourri aus rasanten Attraktionen und eindrucksvollen Shows. Die legendären Paraden runden das Erlebnis fröhlich ab. Bereits die beiden Themenparks haben derart viele Möglichkeiten in petto, dass ein Tag für die Entdeckung nicht ausreicht.

Seit 2002 eröffnet der Walt Disney Studios Park andere Perspektiven auf die fiktionalen Welten. Hier werfen die Besucher ein Blick hinter die Kulissen und erfahren beispielsweise, wie Spezialeffekte entstehen. Die Kunst der effektvollen Inszenierung und Illusion offenbart sich bei dem Besuch der Shows ebenso wie bei informativen Führungen und der Nutzung spannender Attraktionen wie Twilight Zone Tower of Terror oder Dark Ride à la Ratatouille.

walt-disney-studios

disneyland-hinter-den-kulissen

Tower-of-Terror

Wer die Welt von Walt Disney entspannt erobern möchte, kalkuliert mehr Zeit ein und nimmt ein mehrtägiges Vorteilsticket oder eine der Pauschalpakete ins Visier.

Disneyland Paris:
Urlaubsziel mit Shopping-Eldorado, köstlichen Events und Handicap

Wenngleich die Themenparks im Rampenlicht stehen, reichen die Möglichkeiten weit darüber hinaus. In der Nähe vom Disneyland Paris entdecken Fashion-Fans ihr Paradies. Im Vallée Village finden sich die Outlets angesagter Labels und renommierter Designermarken. Namen wie

  • Burberry
  • Diesel
  • Gucci
  • Michael Kors
  • Timberland
  • Versace
  • uvm.

verdeutlichen die exklusive Bandbreite. Es versteht sich von selbst, dass das Ambiente des Shopping-Eldorados mit dem Charakter der luxuriösen Brands harmoniert und den Bummel schick signiert.

Vallée-Village

 
Schließen sich die Pforten der Freizeitparks am Abend, ist dies nicht mit dem Abschied von Mickey Mouse und seinen Freunden verbunden. Im Disney Village wird die Nacht zum Tag, auch ohne ein Ticket fürs Disneyland Paris.

disney-village

Das IMAX 3D-Kino lockt mit zahlreichen Film-Events, im Billy-Bobs ertönt die Live-Musik und die Diskotheken laden zum ausgedehnten Clubbing ein. Zu den außergewöhnlichen Event-Locations, die köstliche Erfahrungen mit einem einzigartigen Setting verbinden, gehört das Rainforest Café. Exotische Küche mit Fisch und Meeresfrüchten wird im tropischen Setting eines dichten Urwalds serviert.

Im kulinarischen Dschungel mit Wasserfällen begegnen die Gäste wilden Tieren wie Elefanten oder Gorillas und werden von Regengüssen überrascht. Die Souvenirs aus dem zugehörigen Laden sind nur das i-Tüpfelchen, denn an dieses Dinner werden sich sowohl die Kleinen als auch die Großen lange erinnern.

rainforest-cafe-eingang

rainforest-cafe

Abgerundet wird das Portfolio der Freizeitaktivitäten durch die Anlage Golf Disneyland. Wasserfälle, Felsen und Bäche verleihen dem 27-Loch Golfplatz einen besonderen Charme, der für Anfänger ebenso geeignet ist wie für Profis.

Saisonale Feste im Disneyland Paris

Jede Jahreszeit kennt ihre außergewöhnlichen Höhepunkte wie Ostern oder Halloween, von denen sich das Team von Disneyland Paris inspirieren lässt. Wer sich ein unvergessliches Wintermärchen gönnen möchte, plant in der Adventszeit oder zu Weihnachten einen Kurzurlaub ein.

Vom November bis Januar erstrahlen die Parks in einem festlichen Glanz. Die Disney’s Christmas Parade, die spektakuläre Abendshow Disney Dreams of Christmas und viele weitere Sonderveranstaltungen sorgen dafür, dass die Vorfreude aufs besinnliche Weihnachtsfest nicht mehr zu bremsen ist. Passend zum winterlichen Flair in den Themenparks bieten die Hotels rundum Disneyland Paris außergewöhnliche Arrangements und Pauschalen für den märchenhaften Weihnachtsurlaub an.

Außergewöhnliche Events ereignen sich in den Themenparks und den Locations von Disney Village nicht nur zu den saisonalen Festen. Nahezu jeden Abend ergänzen Konzerte, Shows und andere Veranstaltungen das reguläre Angebot von Disneyland Paris. Deshalb lohnt sich ein Blick auf den Veranstaltungskalender, bevor der Kurzurlaub geplant wird.

Zu den spektakulären Specials im Disneyland Paris gehört die Buffalo Bill’s Wild West Dinner-Show. Beim deftigen Texas-Barbecue erobern die Gäste gemeinsam mit Mickey und seinen Freunden den wilden Westen. Von wilden Reitern, Bisonherden werden die Besucher ebenso überrascht wie von angriffslustigen Rothäuten. Dieses Event gilt als eine der aufwendigsten Dinnershow überhaupt und freut sich über erstklassige Kritiken seitens des Publikums. Die Tickets für diese Show werden unabhängig von den Eintrittskarten der Themenparks gebucht.

Fantastische Residenzen – Hotels rundum Disneyland Paris

Für den längeren Aufenthalt bieten sich mehrere Disney-Hotels wie der Newport Bay Club, das Santa Fe und die Crockett Ranch an. Darüber hinaus haben sich die Partnerhotels etwas Aufmerksamkeit verdient. Das Unternehmen Vienna International hat gleich zwei atmosphärische Domizile im Umfeld von Disneyland Paris in petto.

Dream Castle Hotel

Am majestätischen Stil europäischer Schlösser orientiert sich das 4-Sterne-Hotel Dream Castle mit schmucken Türmen und einem verspielten Interieur. Selbstverständlich trifft die historische Eleganz auf einen zeitgemäßen Komfort, sodass dem angenehmen Aufenthalt nichts im Wege steht.

Mit französischen Gärten und einem gepflegten Ambiente erweist sich das Familienhotel Dream Castle als willkommener Kontrast zu den turbulenten Attraktionen in den Themenparks. Dennoch greift das Hotel die märchenhaften Szenarien auf und sorgt mit Fitnesscenter, Indoor-Badelandschaft, Spa, Spielplätzen und Videospielhalle für einen abwechslungsreichen Familienurlaub. Auch die königlich akzentuierten Zimmer erweisen sich als ideal für den Aufenthalt mit Kindern.

DreamCastleHotel-Gardens-C.Bielsa

DreamCastleHotel-Lakeview-C.Bielsa

DreamCastleHotel-Dinnerbuffet-C.Bielsa

DreamCastleHotel-Rapunzelsuite-C.Bielsa

DreamCastleHotel-Familytime-C.Bielsa

DreamCastleHotel-familyroom-C.Bielsa

DreamCastleHotel-Doubleroom-C.Bielsa

Magic Circus Hotel

Mit dem fröhlichen Ambiente eines Zirkuszelts signiert das Magic Circus Hotel den Urlaub im Disneyland Paris. Das bunte Ambiente des 4-Sterne-Hotels entführt die Gäste in die Welt von Clowns und Akrobaten. Die wunderschöne Lage im Grünen an einem Teich setzt dem Urlaub ebenso die Krone auf wie die lebendige Atmosphäre im Hotel.

Die modern ausgestatteten Zimmer bieten für vier bis zu sechs Personen einen komfortablen Rückzugsbereich. Für erholsame Momente empfehlen sich die Indoor-Badelandschaft und das Schönheitszentrum, während sich die Kleinen über die Spielplätze und Videospielhalle freuen.

MagicCircusHotel-Lake-C.Bielsa

MagicCircusHotel-BardesArtistes-C.Bielsa

MagicCircusHotel-Kidssuite-C.Bielsa

MagicCircusHotel-Familytime-C.Bielsa

MagicCircusHotel-Doubleroom-2-C.Bielsa

MagicCircusHotel-Kidssuite-C.Bielsa

MagicCircusHotel-Pool-C.Bielsa

MagicCircusHotel-FishSpa-C.Bielsa

Bildnachweis: Hotelbilder: VI Hotels & Resorts / Facebook Page

Die perfekte Kombination aus vergnüglichen Märchen und zauberhaften Entdeckungen in der realen Welt

Disneyland Paris liegt rund 30 Kilometer vor den Toren der französischen Metropole. Dass sich die Stadt der Liebe mit ihrem einzigartigen Charisma und den unzähligen historischen Sehenswürdigkeiten einen Abstecher verdient hat, muss nicht näher erläutert werden.

Der Eiffelturm, die Champs-Élysées, der Louvres, die ungewöhniche Chocolaterie von Patrick Roger und vieles mehr warten auf die Entdeckung der City-Reisenden. Mit dem Fokus auf die legere Eleganz der internationalen Modestadt wird ein Juwel unter den Ausflugszielen schnell übersehen.

Wer von Deutschland aus das Disney Land Paris ansteuert, streift auf dem Weg die Champagne. Welch prickelnde Tradition in dieser Region verwurzelt ist, haben nicht nur Gourmets auf dem Schirm. Rund um die Stadt Reims bieten viele renommierte Kellereien aufschlussreiche Führungen und Verkostungen an. Wer weise vorausdenkt, nutzt die Gelegenheit und stockt seine Champagner-Vorräte auf.


Bildnachweis: www.disneylandparis.de / La Vallée Village Chic Outlet Shopping® / Rainforest Cafe® /


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.