Tipps & Tricks für einen tollen Grillabend – Rezepte, Deko und praktisches Grill-Zubehör

Tipps & Tricks für einen tollen Grillabend – Rezepte, Deko und praktisches Grill-Zubehör

Das Wichtigste ist schon da, die Sonne lacht vom Himmel. Da kommt das Zweitwichtigste von alleine: Die gute Laune. Einer fröhlichen Grillparty steht nichts mehr im Wege und das Grillen steht ganz oben auf der Liste der liebsten Freizeitbeschäftigungen. Immerhin sagen 80 Prozent der Deutschen, dass sie gerne und regelmäßig den Grill anheizen. Gute Vorbereitung, schmackhaftes Grillgut, einfache Rezepte und schicke Accessoires, mehr braucht es nicht für eine gelungene Grillparty mit Freunden.

Die perfekte Grillparty planen

Wie vieles andere ist auch die Grillparty Trends unterworfen. Das macht sich nicht nur am Grillgut, sondern auch am Grill bemerkbar. Würstchenorgien gehören längst der Vergangenheit an und der einfache Grill wurde längst von luxuriösen Feuerstellen abgelöst. Das Ambiente zählt heute weit mehr als noch vor einigen Jahren, was mit unseren gestiegenen Ansprüchen zusammenhängt. Ist auch nicht weiter verwunderlich, denn das Essen alleine macht schließlich noch keine gute Partystimmung.

Infografik: Klassische Rollenverteilung beim Grillen | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Gemüse auf dem Grill: es muss nicht immer Fleisch sein!

Grillen ist mit einem saftigen Steak eng verbunden und so richtige Lagerfeuerromantik entsteht nur mit Würstchen am Grill. Aber fleischlose Rezepte, wie Grillspieße aus Gemüse sind schnell gemacht und als Vorspeise oder für den kleinen Hunger wie geschaffen:

Paprika, Zwiebeln, Zucchini und Champignons in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schale mit einer Marinade aus vier Esslöffel Olivenöl, dem Saft einer halben Zitrone, zwei gepressten Knoblauchzehen und einem Teelöffel Salz mischen. Anschließend wird das Gemüse auf Spieße gesteckt und drei Minuten gegrillt. Wer möchte kann auch Auberginen und Kirschtomaten verwenden. Serviert wird der Gemüsespieß mit Pesto.

Die richtige Würze für die Grillparty

Saucen gehören zum Grillen wie die Kohle und der Sonnenschein. Als Faustregel gilt: Scharfe Saucen und solche auf Tomatenbasis passen vor allem zu dunklem Fleisch, helle Saucen zu Fisch und Geflügel. Die meisten Dips können am Vortag vorbereitet werden, müssen jedoch gut gekühlt werden. Das gilt auch für die Marinade. Wird das Fleisch schon am Vortag eingelegt, kann es das Aroma besonders gut annehmen.

Amazon Prime24,95 €
Stand: 20. September 2018 11:46 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Werbung

Tipps für die Marinade

Zieht Grillfleisch über Nacht in der Marinade mit frischen Kräutern, schmeckt das Fleisch nicht nur unglaublich zart. Salbei, Basilikum und Thymian reduzieren gesundheitsschädigende Stoffe, die beim Grillen entstehen können.

Dips und Tricks zu Steak oder Bratwurst

Eine tolle Basis für selbst gemachte Chutneys sind Mango-Stückchen. Die sonnengereiften Früchte haben ein intensives, süßes Aroma.Wer es lieber spritzig möchte, verwendet Zitronensaft. Zitronensaft verfeinert Salatsaucen, schmeckt aber auch als Zutat in erfrischenden Grillmarinaden.

Einfache und gute Rezepte für’s Grillen

Kräuterbutter ist einfach gemacht. Butter bei Raumtemperatur weich werden lassen. Eine Handvoll Kräuter – Rosmarin, Salbei, Thymian, Minze, Oregano und Schnittlauch klein hacken und mit einer gepressten Knoblauchzehe und Salz unter die Butter rühren.

Mit dem Feuer spielen: Tolles Zubehör zum Grillen

Was wäre ein gelungener Grillabend ohne das richtige Equipment? Mit dem Grillbesteck, Gabeln und Messern, Servierpfannen, dem Holzbrett und einem Tablett werden beste Voraussetzungen für einen gelungenen Grillabend mit Freunden geschaffen.

Für den Holzkohlegrill sollte hochwertige Holzkohle verwendet werden, die mit geringer Rauchentwicklung verbrennt und nicht aus tropischen Regionen stammt. Man darf sich ruhig helfen lassen: Ein Grillreiniger mit Aktivschaum reinigt selbst eingebrannte Rückstände schnell und ohne großen Aufwand.

Mit der passenden Dekoration wird es gemütlich

Lampions, Lichterketten, bunte Sitzkissen, farbige Gläser und knallige Strohhalme, mehr braucht es nicht für die Grillparty. Je bunter, desto besser. Denn gerade im Sommer, wenn noch niemand an den kalten Winter denkt, braucht es bunte Farbakzente.

46,90 € 74,95 €
Stand: 20. September 2018 11:46 time
Jetzt auf Amazon kaufen
Werbung

Fazit zum perfekten Grillabend

Grillen mit Freunden | © panthermedia.net /AlexFedorenko

Grillen mit Freunden | © panthermedia.net /AlexFedorenko

Grillen ist eine Wissenschaft. Behaupten zumindest die Männer. Denn nicht nur das, was am Grill vor sich hinbrutzelt, gehört zu einer gelungenen Grillparty, sondern auch Salate, Dips und Saucen. Die Geschmäcker gehen ganz schön auseinander.

Deshalb ist Abwechslung gefragt. Neben dem Grillgut, der Dekoration und der guten Laune dürfen auch die Getränke nicht fehlen. Bier, Wasser und gekühlte Tees sind ein tolles Sommergetränk.


Bitte bewerte diesen Artikel 🙂

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.