Gold kaufen (bevor die nächste Krise kommt)

Gold kaufen (bevor die nächste Krise kommt)

Es ist schon schwer genug, sich ein kleines Vermögen anzusparen. Und dann leben wir noch in einer Zeit, in der es praktisch keine Zinsen gibt und der Höhenflug der Börsen der letzten Jahren auch so langsam zu verebben droht. Schlimmer noch, man hört immer mehr Stimmen, die von einer drohenden Rezession oder sogar Krise sprechen. Was tun ? Gold kaufen !

Experten raten, zwischen 5% und 10% seines Finanzvermögens in Gold anzulegen, und dies hat mehrere Gründe :

  1. Gold ist (immer noch) ein Zahlungsmittel, genauso wie Währungen (Euro, Dollar) aber unabhängig von Zentralbanken
  2. Gold ist ein sogenannter Wertspeicher, Gold kaufen ist z.B. eine wichtige Absicherung gegen Inflation
  3. Gold ist sehr liquide (nach amerikanischen Anleihen die liquideste Finanzanlage der Welt)
  4. Gold bringt Rendite, in den letzten 40 Jahren nämlich im Schnitt 7,5% pro Jahr. Und das, obwohl Gold keine Zinsen oder Dividenden zahlt. Aber über einen längeren Zeitraum gewinnt es an Wert, so lag der Goldpreis im Jahr 2000 noch bei nur 250 USD !

Weltweit gibt es (Stand Anfang 2019) rund 187.000 Tonnen Gold im Umlauf, davon fallen ca. 23.000 Tonnen auf die 10 größten Zentralbanken. Bis 1971 waren viele Währungen noch komplett mit Gold hinterlegt, dies wurde aber in der Konferenz von Bretton-Woods aufgehoben und seither können Regierungen (fast) nach Lust und Laune Geld drucken und Schulden machen. Jedes Jahr kommen ca. 3.000 – 3.500 Tonnen an “neuem” Gold aus den Goldminen dazu.

Aber wie kann man Gold kaufen ? Und wo kann man, in Zeiten der Digitalisierung, Gold im Internet kaufen ? Und natürlich soll das Ganze schnell gehen und sicher sein. Wir zeigen auf, welche Möglichkeiten es gibt sein Erspartes in Gold anzulegen, und zeigen Euch einige der besten Anbieter zum Gold kaufen.

Wie kann ich Gold kaufen ?

Prinizpiell lassen sich zwei Arten unterscheiden, physisches Gold und “finanzielles” Gold. Physisches Gold ist tatsächliches Gold als Münzen oder Barren, welches sich anfassen lässt, während finanzielles Gold Wertpapiere sind, die sich auf Gold beziehen, zum Beispiel als ETF oder auch als Aktien von Unternehmen, welche Gold produzieren.

Physisches Gold

Die berühmtesten Vertreter dieser Gattung sind z.B. Münzen wie der südafrikanische Krügerrand oder die berühmten Goldbarren, die in Banktresoren gelagert sind.

Goldbarren

Finanzielles Gold

Hier ist der vielleicht berühmteste Vetreter der Gold-ETF, welcher den Gold-Index repliziert. Mehr Informationen zur Anlage in Gold gibt es hier, eine Übersicht über interessante Gold-ETFs kann man u.a. bei Lynx finden.

Wo kann ich Gold kaufen ?

Hier haben wir zwei ganz konkrete Empfehlungen, die sich auf unserer eigenen Erfahrung basieren :

Willst Du physisches Gold kaufen, Dich aber nicht um die Lagerung und Sicherheit sorgen müssen (wer will schon sein Gold im Garten vergraben), dann geht unsere klare Empfehlung an BullionVault. Hier handelt es sich um den größten, günstigsten und sichersten Anbieter für den Erwerb und die Lagerung von physischem Gold.  Für den Ankauf zu tagesaktuellen Preisen sind max. 0,5% fällig, die jährlichen Lagerkosten liegen bei 0,12% einschließlich der Versicherung. Außerdem läßt sich ein Goldsparplan abschließen, um sein Goldvermögen kontinuierlich aufbauen zu können.

BullionVault

Für den Kauf von Finanzprodukten auf Gold geht unsere Empfehlung an den – vom Handelsblatt ausgezeichneten – Online-Broker lynx, der eine große Auswahl an Gold-ETFs zu sehr günstigen Konditionen anbietet. Neben günstigen Konditionen bietet lynx auch ein umfangreiches Bildungsprogramm.

Was hindert Dich also noch am Gold kaufen ?

Für weitere Informationen rund ums Thema Finanzen klicke hier.